Kortikosteroidi za alergiju

Številne kožne bolezni v dermatologiji zdravimo z lokalnimi kortikosteroidnimipripravki, ki so indicirani za ekcematoidne, eritematoskvamozne in nekatere lokalizirane oblike buloznih dermatoz. Izbira vrste, jakosti in načina dajanja lokalnega pripravka je odvisna od dermatoze, lokalizacije in razširjenosti sprememb ter predvsem starosti bolnika. Akutne oblike zdravimo s kremami, pri kroničnih pa uporabljamo mazila. Poraščene deletelesa zdravimo z geli ali losioni. Zdravljenje otrok s sistemskimi kortikosteroidi v dermatologiji je omejeno le na nekatere redke generalizirane, predvsem avtoimune bulozne dermatoze in obsežne hemangiome. Zdravljenje prilagodimo individualno posameznemu bolniku. Pri uporabi kortikosteroidov za lokalno uporabo se moramo pri otrocih ves čas zavedati vseh možnih neželenih stranskih učinkov. Reviews User-contributed reviews Add a review and share your thoughts with other readers. Be the first. Add a review and share your thoughts with other readers. Be the first.
Tags Add tags  for "Kortikosteroidi pri zdravljenju kožnih bolezni otrok = Corticosteroids in the treatment of skin disease in children". Be the first. Similar Items Related Subjects: (6)

  • Adrenal Cortex Hormones -- therapeutic use.
  • Skin Diseases -- drug therapy.
  • Child.
  • Kortikosteroidi.
  • Kožne bolezni.
  • Otrok.
Confirm this request You may have already requested this item. Please select Ok if you would like to proceed with this request anyway.

Durch Kortikosteroide konnte die Sterblichkeit in den ersten 28 Tagen um 13% gesenkt werden (Daten aus 27 Studien mit 3176 Teilnehmern). Die Sterblichkeitsrate sowohl auf der Intensivstation (ICU, Englisch: intensive care unit) als auch in anderen Krankenhausstationen wurde gesenkt (Daten aus 13 bzw. 17 Studien). Aus dem Review ging hervor, dass die positiven Auswirkungen auf das Überleben von der Dosis der Kortikosteroide abhängig war: je niedriger die Dosis (weniger als 400 mg Hydrocortison oder eines Äquivalents am Tag) über einen längeren Behandlungszeitraum (drei oder mehr Tage bei voller Dosierung), desto besser das Ergebnis. Außerdem hingen die Auswirkungen auf das Überleben vom Schweregrad der Erkrankung ab. Mit Bezug auf die ersten sieben Tage nach Beginn eines septischen Schocks (der die Notwendigkeit blutdruckstabilisierender Medikamente beinhaltete) konnten Kortikosteroide die Heilungschancen um 31% erhöht werden (Daten aus 12 Studien). Außerdem wurde die Zahl der Organe, deren Funktion beeinträchtigt war (Organversagen), gesenkt (Daten aus acht Studien). Die Aufenthaltsdauer in der ICU wurde um mehr als 2 Tage reduziert (Daten aus 10 Studien). Es wurden keine schädlichen Wirkungen durch Kortikosteroide festgestellt, bis auf einen schwachen Anstieg des Blutzucker- und Salz- (Natrium-)gehalts (Daten aus 13 bzw. drei Studien). Es wurde weder vermehrtes Auftreten von Magen-Darm-Blutungen und -Infektionen verzeichnet (19 Studien), noch von neuromuskulärer Schwäche (drei Studien).

Kortikosteroidi za alergiju

kortikosteroidi za alergiju

Media:

kortikosteroidi za alergijukortikosteroidi za alergijukortikosteroidi za alergijukortikosteroidi za alergijukortikosteroidi za alergiju

http://buy-steroids.org